signet

aktuelles & wissenswertes

Photo

bildergeschichte 2

waldhalle nennen die menschen auf rügen diesen ort. der nebel hängt zwischen den bäumen. ich atme die milde feuchte und die stille.

entstanden ist eine s/w fotografie von grosser ruhe.

 

hier geht es zur seite mit den neusten s/w-fotografien.

diese und weitere fotografien sind zurzeit in der ausstellung in der villa friedberg, ennenda zu sehen.

Photo

bildergeschichte 1

es ist ein milder abend im oktober in südfrankreich. im westen leuchten die letzten goldenen lichter durch die sich scherenschnittartig vom hintergrund abzeichnenden bäume.

festgehalten habe ich diese grosse weite auf einem kleinen stück papier.

 

im kunst-kiosk kann dieses aquarell erworben werden.

hier geht es zur seite mit weiteren aquarellen.

Photo

neues projekt des «duo perfona»

seit über einem jahr arbeiten magdalena mattenberger und ich an einer neuen performance. sie thematisiert den kreislauf des lebens. 

ende november wird die performance im rahmen eines internen anlasses der krichgemeinde oetwil am see premiere haben. weitere aufführungsorte sind in planung.

hier erfahren sie mehr über die projekte des «duo perfona».

Photo

ausstellung in der villa friedberg

in der villa friedberg in ennenda – dem wohn- und arbeitsort des künstler – sind wechselnde ausstellungen seiner arbeiten zu sehen

ab 1. januar 2022 die neue ausstellung:
«durch die linse geschaut - neue arbeiten»


besichtigung der ausstellung nach telefonischer vereinbarung:

martin stützle
friedberg
8755 ennenda

+41 (0)55 640 99 82

Photo

martin fotografiert wieder

nach einer längeren pause habe ich 2018 meine analoge leica m6 wieder zur hand genommen. 

hier geht es zur projektseite

seit januar 2022 sind diese neusten fotografien in der villa friedberg zu sehen.

Photo

«exuvien» – ein grossprojekt nimmt form an

seit über eineinhalb jahren beschäftige ich mich mit dem projekt «exuvien». in der zwischenzeit sind über 50 papierkleider entstanden. 

einen ausstellungsort sucht das projekt noch. hier erfahren sie mehr