signet

aktuelles & wissenswertes

Photo

offene werkstatt

für alle, die den 1. januar und damit die aktuelle ausstellung im friedberg verpasst haben: 

am
sonntag, 23. januar und

samstag, 5. februar
von 11 bis 18 uhr

ist die villa friedberg und martins werkstatt offen für gäste.

im treppenhaus sind die neuen, bisher noch an keinem ort gezeigten s/w-fotografien zu sehen.

Photo

martin fotografiert wieder

nach einer längeren pause habe ich 2018 meine analoge leica m6 wieder zur hand genommen. 

hier geht es zur projektseite

ab januar 2022 sind diese neusten fotografien in der villa friedberg zu sehen.

Photo

«exuvien» – ein grossprojekt nimmt form an

seit über eineinhalb jahren beschäftige ich mich mit dem projekt «exuvien». in der zwischenzeit sind über 50 papierkleider entstanden. 

einen ausstellungsort sucht das projekt noch. hier erfahren sie mehr

Photo

«kollektiv randlos» – die grosse papierrolle

nach dem «schöpfungsrauschen» arbeitet das «kollektiv randlos» an einer weiteren, diesmal schier endlosen papierarbeit. mehr dazu finden sie hier

Photo

ausstellung in der villa friedberg

in der villa friedberg in ennenda – dem wohn- und arbeitsort des künstler – sind wechselnde ausstellungen seiner arbeiten zu sehen

ab 1. januar 2022 die neue ausstellung:
«durch die linse geschaut - neue arbeiten»


besichtigung der ausstellung nach telefonischer vereinbarung:

martin stützle
friedberg
8755 ennenda

+41 (0)55 640 99 82